Vita

Günther Eufinger ist Gründer und Inhaber von mcore. Nach dem Studium zum Wirtschaftsingenieur in Friedberg/Gießen, Preston (Großbritannien) und Durham (USA) war Günther Eufinger zunächst als Senior Consultant im Bereich Organisation der Deutsche Bank AG in Frankfurt am Main und New York tätig. Er verantwortete die Konzeption und Umsetzung eines weltweiten Management-Informations-Systems zur Steuerung der Wertpapierabwicklung.

Anschließend unterstützte er die Gründung der Capitum AG Frankfurt am Main und begleitete deren Wachstum. Hier betreute Günther Eufinger umfangreiche Projekte zur Geschäftsprozess-Optimierung und die Einführung von Management-Informations-Systemen zur Messung von Prozessleistungen. Ein Spezialgebiet bildet das systematische Redesign von Geschäftsprozessen aufbauend auf den Resultaten von Leistungsmessungen. Dieses erfolgreiche Betätigungsfeld setzt er seit 2007 mit mcore fort.

Aus dem mcore-Umfeld

Wissen organisieren mit lexiCan

Oberfläche von Lexican

Informationen zu beschaffen ist heute kaum mehr ein Problem. Doch wie bringen Sie Struktur in die Informationsflut? Wie führt man das Wissen aus unterschiedlichen Dokumenten sinnvoll zusammen? Hier setzt lexiCan an. Eine einfache aber leistungsstarke Software, mit der das Organisieren von Wissen zum Spaß wird.mcore war maßgeblich an der Entwicklung beteiligt. Mehr...


Dokumente perfekt gestalten

Das Buch Dokumente perfekt gestalten

Wer kennt das nicht in Projekt-Dokumenten: Präsentationen ohne roten Faden? Viel Text, aber keine Aussagen? Grafiken, die verwirren statt zu erläutern? Tatsächlich weisen die meisten Dokumente in der Unternehmenspraxis erhebliche Mängel auf. Anlass für Günther Eufinger, diesem Thema einen Praxisratgeber zu widmen. Mehr...